[gc] [tt]
Login
Sitemap Guestbook Mailform
Kai Fett says: schnisM!
Location: schnisM.net > Das schnism.Net-System > Das System in 10 Stufen

Das System in 10 Stufen

Stufe 1 - Das Pizza-Abo

Wichtig für jeden Freak ist es, daß man nicht laufend auf  dieses blöde und hinderliche Einkaufen angewiesen ist. Jeder gute  Pizza-Dienst wird sich auf einen Abo-Dienst einlassen: Man bestellt alle  Punkte der Karte, jeden Tag einen, dannach wieder von vorne. Das ist abwechslungsreich,  und man kann oft 10% Rabatt aushandeln, wenn man sich auf ein Jahr verpflichtet.  

Stufe 2 - Die Stereo-Anlage

Neben dem Computer ist die Stereo-Anlage der wichtigste Bezugspunkt  im Zimmer. Sofern diese von Pioneer ist, ist es in Zukunft nicht mehr nötig,  zum Ändern des Senders, zur Auswahl einer anderen CD im Wechsler oder  zum Hochdrehen der Lautstärke vom Monitor wegzusehen.  System Remote: Bauanleitung, Software, Codes. 

Stufe 3 - Die Geräte-Ansteuerung

Schalter sind was für Wimps. 

Neirds belegen Funktionstasten mit Lampen, lassen morgens anstelle eines  Weckers langsam nach und nach immer mehr Lampen und leise Musik einschalten,  lassen sich frischen Tee machen, kurz bevor sie nach Hause kommen.  Systemsteuerung: Schaltung, Bauanleitung, Stückliste,  Software 

Stufe 4 - Das Deckenlicht

Eigentlich ist dieses Punkt 3b, aber das wäre zu unübersichtlich.  Natürlich will man nicht nur Stecker-versorgte Geräte schalten,  sondern auch das Deckenlicht. 

Stufe 5 - Interaktivität

Die Tür geht auf, das Licht geht an. 

Du gehst aus dem Raum, und nach zehn Minuten geht Licht und Anlage aus. 

Du wirfst jemanden aufs Bett, und der CD-Wechsler legt Kuschelrock auf ;)  Hier kommt: Schaltung, Software, Tips zur Interaktivitaet. 

Stufe 6 - Fernabfrage

Hoppla, habe ich den Herd ausgemacht? Mal kurz den Computer anrufen. 

Ach verdammt, vergessen, heute abend den Film zu programmieren, gib  mal eben das Handy.  Fernabfrage: We are working on it. 

Stufe 7 - ?!?

     

Stufe 8 - ?!?

Wenn DU Ideen hast, die es möglich machen, der Stufe 10 näher  zu kommen, schicke mir eine Mail, am besten an kf@schnism.net   

Stufe 9 - ?!?

    

Stufe 10 - Die Allerhöchste Stufe

Man hat Paranoia, weil man überall überwacht wird, man fühlt  sich überflüssig, weil der Computer alles für einen macht,  man ist vollkommen verschuldet.  Links zu Vermietern von abseits gelegenen Ferienhäuschen ohne  Stromanschluß oder zu Selbsthilfegruppen werden noch gesucht.